Sicherheits- & Gesundheitsrichtlinie

Sicherheit ist für inmess ein Schlüsselwort und daher verpflichten wir uns, unseren Mitarbeitern und den Nutzern unserer Produkte und Systeme ein sicheres Arbeitsumfeld zu bieten. Unsere Politik besteht im Wesentlichen darin, das Risiko von Verletzungen und Berufskrankheiten in unserem Betrieb proaktiv zu reduzieren, dokumentierte Sicherheitssysteme zu erstellen und unsere Mitarbeiter in Sicherheitsfragen zu schulen.

Folglich liegt es in der Verantwortung unserer Mitarbeiter und Führungskräfte, durch Schaffung geeigneter Sicherheits- und Gesundheitsschutzverfahren an ihrem jeweiligen Arbeitsplatz sich selbst, ihren Kollegen, Auftragnehmern und unseren Kunden ein sicheres und gesundes Umfeld zu bieten.

Die Produkte und Dienstleistungen von inmess sollen das Ansehen des Unternehmens als eines verantwortungsbewussten, zuverlässigen und professionellen Lieferanten fördern. Daher ist der Sicherheits- und Gesundheitsschutz für die Nutzer unserer Produkte und Dienstleistungen ein fester Bestandteil unserer Lieferungen.

Wir beabsichtigen

  • Die einschlägigen Gesetze und Vorschriften sowie die internen Richtlinien, Standards und Verfahren von inmess einzuhalten, die unsere Gesundheits- und Sicherheitsziele unterstützen.
  • Eine klare Führungsrolle und Kompetenz im Bereich des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes im Unternehmen zu gewährleisten.

  • Das Risiko von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten proaktiv zu beurteilen und zu reduzieren sowie Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern.
  • Uns zu verpflichten, durch Nachverfolgung, Festsetzung von Zielvorgaben und Überprüfung unserer Arbeitsleistung im Bereich des Sicherheits- und Gesundheitsschutzes eine kontinuierliche Verbesserung anzustreben.

  • Ein dokumentiertes Managementsystem zu implementieren, um Verstöße gegen Gesetze, Vorschriften und Genehmigungen sowie interne Richtlinien, Standards und Verfahren in Bezug auf den Sicherheits- und Gesundheitsschutz zu verhindern, zu ermitteln und zu korrigieren.
  • Jedem Mitarbeiter und jeder Mitarbeiterin eine angemessene Schulung in den Fertigkeiten und Techniken zuteilwerden zu lassen, die für die Ausführung seiner bzw. ihrer Arbeit unter sicheren und gesunden Arbeitsbedingungen erforderlich sind.

  • Die Entwicklung neuer Technologien, Produkte, Dienstleistungen und Instruktionen anzustreben, die zur Sicherheit und Gesundheit derer beitragen, die sie nutzen.
  • Unsere Evaluierung der mit Reisen und Auslandseinsätzen verbundenen Sicherheitsrisiken fortzusetzen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um unsere Mitarbeiter überall dort zu schützen, wo wir unseren Einfluss geltend machen können.